Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Fest in Rima
150 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 1999
SFr. 29.–, 18.– €
vergriffen
Titel der Originalausgabe: «Delle streghe e d
978-3-85791-338-9
Plinio Martini

Fest in Rima

Geschichten und Geschichtliches aus den Tessiner Tälern

Mit den beiden Romanen «Nicht Anfang und nicht Ende» («Il fondo del sacco» und Requiem für Tante Domenica» («Requiem per zia Domenica») hat sich Plinio Martini einen festen Platz in der Tessiner Literatur der Gegenwart gesichert. Er ist ein genauer Kenner der Tessiner Geschichte, des Volksaberglaubens ... [mehr...]

Rückspiel / Partita di ritorno
132 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 1998
SFr. 38.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-318-1

per Post bestellen

Giorgio Orelli, Alice Vollenweider

Rückspiel / Partita di ritorno

Gedichte

Dieser Gedichtband stellt den Tessiner Lyriker Giorgio Orelli, der zu den wichtigsten Stimmen der italienischen Lyrik dieses Jahrhunderts gehört, zum ersten Mal auf Deutsch vor. In einer Auswahl, die zeigt, wie mühelos dieser Dichter die Erinnerung an seine bäuerliche Heimat mit der kritischen Wahrnehmung ... [mehr...]

Die Wohnwagenfrau
122 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 1998
vergriffen
978-3-85791-317-4

als ePub herunterladen

Alberto Nessi

Die Wohnwagenfrau

«Eine Geschichte in schönen, bleibenden und schmerzenden Bildern.» [mehr...]

Mit zärtlichem Wahnsinn /Con tenera follia
144 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Januar 1995
vergriffen
978-3-85791-239-9
Alberto Nessi

Mit zärtlichem Wahnsinn /Con tenera follia

Ausgewählte Gedichte. Ital. /Dt.

«In ihrem Blecheimer, von Strandkiefern verborgen lauscht die Rose den Stimmen, dem Aufprall des Sacks in der Tonne den Schuhen dessen, der weiss, was er sucht auf dem Asphalt Neugierige Rose   Ungesehen beobachtet die Rose mit ihrem Auge einer zerbrechlichen Schwester der Dichter, we ... [mehr...]

Abendzug
140 Seiten, 21 x 14 cm, Broschur
Januar 1991
SFr. 19.80, 19.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-187-3

per Post bestellen

Alberto Nessi

Abendzug

Beginnend in den vierziger Jahren, durchgeht der Erzähler seine Kindheit und Jugend, das Grenzgebiet zu Italien, aus dem ds Kriegsecho zu hören ist, die Kleinstadt am See, wo die Bilder seiner jugendlichen Unruhe Gestalt annehmen. In seiner Erzählung erkundet Alberto Nessi Raum und Zeit jener Orte, ... [mehr...]

Die armen Seelen der Chiara
120 Seiten, Paperback
Januar 1988
vergriffen
978-3-85791-103-3
Sandro Beretta

Die armen Seelen der Chiara

Geschichten des jung verstorbenen Tessiner Schriftstellers, das dichterische Bild eines Tessiner Bergdorfs, seiner Bewohner: «Ein Ort, wo die Männer emigrierten und die Frauen auf dem Land sich abrackerten, wo die Beziehungen sich auf das für das Leben Nötigste beschränkten: das Essen, die Arbeit ... [mehr...]