Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Die Gärten der Medusa
400 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
März 2015
SFr. 29.80, 29.80 € / eBook sFr. 27.–
sofort lieferbar
.
978-3-85791-763-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Dieter Bachmann

Die Gärten der Medusa

Roman

Dieter Bachmanns glänzender Roman ist das Résumé einer Epoche und erzählt von persönlichen wie historischen Aufbrüchen und der Zuflucht in Gärten. [mehr...]

Bewegtes Leuchten / Lueur mobile
184 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Dezember 2014
SFr. 38.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-755-4

per Post bestellen

Jean-Pierre Schlunegger

Bewegtes Leuchten / Lueur mobile

Gedichte französisch und deutsch

Mit nur 39 Jahren stürzte sich Jean-Pierre Schlunegger 1964 von einer Brücke oberhalb von Vevey in die Tiefe; vergeblich hatte er gegen den inneren Zwang gekämpft, sich im gleichen Alter wie sein Vater das Leben zu nehmen. Früh beeinflusst von Hölderlins ... [mehr...]

Fenster / Finestre
184 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Dezember 2014
SFr. 38.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-756-1

per Post bestellen

Elena Spoerl-Vögtli

Fenster / Finestre

Gedichte italienisch und deutsch

«Fenster»: Jedes der Gedichte Elena Spoerls ist ein Fenster. Sie öffnen sich auf Landschaften und Lebensabschnitte so vielfältig wie das Meer mit seinen Stränden und Spuren von Füssen und Gedanken, Flughäfen voller Niemand, Peripherien, Gärten ... [mehr...]

Robinson und Julia
Audio CD, Gesamtspieldauer 1:19:37, Digipak
Bearbeitete Hörbuchfassung der Autorin, November 2014
SFr. 34.50, 34.50 €
sofort lieferbar
978-3-85791-753-0

per Post bestellen

Isolde Schaad

Robinson und Julia

... und kein Liebestod

Sind wir denn die, für die man uns hält? Nur noch verbrauchte Ideengestalten? Fragt Eva am Frauenabend. Und Julia sagt leider und reckt sich. [mehr...]

Das Lachen meines Vaters
96 Seiten, gebunden
September 2014
SFr. 28.–, 28.– € / eBook sFr. 23.–
sofort lieferbar
978-3-85791-754-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Urs Schaub

Das Lachen meines Vaters

Geschichten aus der Kindheit

Als Kind verbrachte Urs Schaub sämtliche Schulferien bei Verwandten auf einem Bauernhof. Die eigene Familie lebte bescheiden in einem farblosen Quartier der Stadt, dem Vater verging als Hilfsarbeiter der chemischen Industrie allmählich sein einst so ... [mehr...]

Vor der Zeit

TatortSchweiz

208 Seiten, gebunden
September 2014
SFr. 29.80, 29.80 € / eBook sFr. 23.–
sofort lieferbar
978-3-85791-752-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Beat Portmann

Vor der Zeit

Roman

Ist die Geschichte Europas die des christlichen Abendlands? Oder steckt vielleicht doch mehr Islam in der Geschichte Europas, als wir wahrhaben wollen? [mehr...]

Schweizerspiegel

Meinrad Inglin – Gesammelte Werke [5]

904 Seiten, 13 x 21 cm, Leinen
August 2014
SFr. 49.–, 49.– € / eBook sFr. 39.95
sofort lieferbar
978-3-85791-744-8

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Meinrad Inglin

Schweizerspiegel

Roman

Ein grossangelegter Familienroman erzählt die Geschichte der Schweizer Neutralität m Ersten Weltkrieg, vom Besuch des deutschen Kaisers in der Schweiz im Jahr 1912 über die Wahl des Obersten Wille zum General im August 1914, die «Oberstenaffäre» ... [mehr...]

Gipfel − Col − Valle
192 Seiten, 12 x 19 cm, gebunden
Mai 2014
SFr. 24.80, 24.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-731-8

per Post bestellen

Franz Hohler, Noëlle Revaz, Giovanni Orelli

Gipfel − Col − Valle

Berggeschichten / Contes des montagnes / Racconti di montagna

In den Bergen geht es nicht nur hinauf und hinunter, sondern auch drunter und drüber. Die Westschweizer Schriftstellerin Noëlle Revaz, der Deutschschweizer Franz Hohler und der Tessiner Schriftsteller Giovanni Orelli haben ganz unterschiedliche Geschichten ... [mehr...]

Wie ein Wie / Qu’homme
184 Seiten, 16 x 24 cm, Paperback, 28 Abbildungen vierfarbig und s/w, gebunden
Mai 2014
SFr. 38.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-746-2

per Post bestellen

Beat Christen

Wie ein Wie / Qu’homme

Texte deutsch, schweizerdeutsch und französisch von Beat Christen Zeichnungen und Aquarelle von Muma Koedition mit Éditions d’en bas, Lausanne

In «Qu’homme / Wie ein Wie» tut der Poet und Erzähler eins ums andere so, als wäre er Regenwurm, Stein, stockbesoffener Biertrinker, Huhn im Schlachthof, Schneef locke, Kind, das auf die Welt kommt … Er erzählt das Gebären einer Frau und den ... [mehr...]

Soraja
224 Seiten, 12 x 19 cm, gebunden mit Schutzumschlag
Mai 2014
SFr. 34.80, 34.80 € / eBook sFr. 29.95
sofort lieferbar
978-3-85791-734-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Yusuf Yeşilöz

Soraja

Roman

Der Mathematiker Ferhad, 48, unverheiratet, beschliesst nach 24 Jahren in einer überschaubaren Schweizer Stadt, nach Ankara zu ziehen. Seine grosse Liebe Soraja, die er einst zwei Jahre lang heimlich traf, durfte er nicht heiraten, weil er vierzehn Jahre ... [mehr...]