Grundeinkommen von A bis Z
Christian Müller, Daniel Straub, Enno Schmidt

Grundeinkommen von A bis Z

240 Seiten, Broschur
April 2016
SFr. 24.80, 24.80 € / eBook sFr. 19.80
sofort lieferbar
978-3-85791-806-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Grundeinkommen: Dafür – Dagegen – Perspektiven

«Grundeinkommen von A bis Z» ist eine verständlich geschriebene Vertiefung und ein Argumentarium für die Diskussion um eine für viele irritierende Idee. Es nimmt sich die wichtigsten Fragen und Einwände für und gegen das Grundeinkommen vor: Wer arbeitet dann noch? Wer soll das bezahlen? Ist das gerecht, wenn man auch ohne Arbeit genug zum Leben hat? Ist das eine Lohnkostensubvention für private Unternehmen? Kommen dann mehr Migranten? Was ist der Wert, was die Zukunft der Arbeit?

Neben den wichtigsten Fragen mit ihrem Dafür und Dawider erzählen die Autoren auch die Geschichte dieser Idee und gehen gründlich auf die Frage der Finanzierung ein.

Christian Müller
© Yvonne Böhler

Christian Müller

Christian Müller, geboren 1981, verbrachte seine Jugend hauptsächlich in der Pfadi. Er studierte Wirtschaftswissenschaften in Basel und versuchte sich als Journalist. Aktuell arbeitet er am Aufbau einer Gemüsekooperative in Zürich mit. Daniel Straub, geboren 1967, hat in Luzern Wirtschaft, in Kalifornien Politik und in Bern Psychologie studiert. Er war unter anderem bei IBM tätig, hat als IKRK-Delegierter gearbeitet und eine Montessori Schule geleitet. Im Nebenamt ist er Flohmarkthändler.

mehr...

Daniel Straub
© Yvonne Böhler

Daniel Straub

Daniel Straub, geboren 1967, hat in Luzern Wirtschaft, in Kalifornien Politik und in Bern Psychologie studiert. Er war unter anderem bei IBM tätig, hat als IKRK-Delegierter gearbeitet und eine Montessori Schule geleitet. Im Nebenamt ist er Flohmarkthändler.

mehr...

Enno Schmidt
© Birgit Ebel

Enno Schmidt

geboren 1958, studierte Malerei in Frankfurt am Main. Er ist Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter des «Unternehmen Wirtschaft und Kunst – erweitert» und war Lehrbeauftragter am Institut für Entrepreneurship an der Universität Karlsruhe. 2006 gründete er mit Daniel Häni in Basel die Initiative Grundeinkommen. Sein Film «Grundeinkommen – ein Kulturimpuls» wurde in vielen Sprachversionen weltweit verbreitet. Enno Schmidt lebt in Basel.

mehr...

Buchkultur, August/September 2016

Auch lesenswert

Die Befreiung der Schweiz
Christian Müller, Daniel Straub

Die Befreiung der Schweiz

Über das bedingungslose Grundeinkommen

Febr. 2012
978-3-85791-673-1
Captcha

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit und teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Buch mit. Alle Rückmeldungen werden auch an die Autoren und Autorinnen weitergeleitet. Herzlichen Dank.