«Viele sind sehr sehr gut zu mir»
160 Seiten, gebunden, etwa 30 Fotos und Abbildungen
ersch. November 2018
Ca. SFr. 34.–, 30.– €
978-3-85791-863-6
Ute Kröger (Hg.)

«Viele sind sehr sehr gut zu mir»

Else Lasker-Schüler in Zürich 1917–1939

«Hochzuverehrender Herr Doktor. Ich bin die Dichterin Else Lasker-Schüler, ich möchte so gern Zürich und das Tessin wiedersehn und bitte Sie, es zu ermöglichen, ja? Kann ich im Kreis Hottingen meine Dichtungen vortragen? Und wo noch? Ich habe ... [mehr...]

Alfonsina Storni – Distel im Wind
220 Seiten, Leinen
ersch. Januar 2019
Ca. SFr. 36.50, 32.– €
978-3-85791-750-9
Hildegard Elisabeth Keller

Alfonsina Storni – Distel im Wind

Biografie

In Lateinamerika ist die Lyrikerin Alfonsina Storni ein Mythos. Als Tessiner Emigrantenkind wurde sie in Argentinien zur Rebellin, doch ihr Kampf für ein selbstbestimmtes Leben zehrte an ihren Kräften. [mehr...]

Kunst vor der Haustür
200 Seiten, 140 Abb., Broschur, Mit Stadtplänen
. Aufl., ersch. Januar 2019
SFr. 48.–, 30.50 €
978-3-85791-529-1
Maya Burtscher, Chonja Lee

Kunst vor der Haustür

7 Rundgänge zu 120 Kunstwerken im öffentlichen Raum Zürichs

Skulpturen und Plastiken sind im öffentlichen Raum Zürichs omnipräsent. Jetzt werden den steinernen Frauen, den Denkmälern hoch zu Ross und den scheppernden Leerlaufmaschinen ihre Geschichten und Kontroversen zurückgegeben, in sieben thematischen ... [mehr...]

Iraqi Odyssey
180 Seiten, Broschur, etwa 100 Fotos
ersch. Januar 2019
Ca. SFr. 34.50, 34.50 €
978-3-85791-793-6
Samir

Iraqi Odyssey

Eine globale Familiensaga

Die Geschichte von Samirs ‹globalisierter› Familie ist eine Parabel kolonialer Verhältnisse des letzten Jahrhunderts – bis heute. Irak in den Fünfziger- bis Siebzigerjahren: Frauen in schicken Kleidern studieren an der Universität und werden ... [mehr...]