Wärmende Lektüre für die kalte Adventszeit

 


In Zürich, auf dem Mond
Yari Bernasconi, Andrea Fazioli

In Zürich, auf dem Mond

Zwölf Monate am Paradeplatz
Okt. 2022
978-3-03926-043-0

per Post bestellen

Was ist ein Platz? Die Tessiner Autoren Andrea Fazioli und Yari Bernasconi sind dieser Frage an einem der markantesten Orte Zürichs nachgegangen: dem Paradeplatz, dem Nervenzentrum der Schweizer Finanz­welt. [mehr]

Die Bargada
Aline Valangin

Die Bargada

Roman
Aug. 2022
978-3-03926-047-8

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Zuhinterst im Onsernonetal liegt das Bauerngut Bargada. Seit vielen Generationen ist es im Besitz der Familie Armini. Die harte körperliche Arbeit erle­digen die Frauen, von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang und bei jedem Wetter schuften sie auf dem Hof, säen, melken, pflücken, kneten, hämmern. [mehr]

Aus dem Leben eines akademischen Tellerwäschers [mehr]

Die Welt in Ingoldau
Meinrad Inglin

Die Welt in Ingoldau

Roman

Meinrad Inglin – Gesammelte Werke in Einzelausgaben [1]

Mai 2022
978-3-03926-044-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

«Die Welt in Ingoldau» erschien 1922 als erster Roman Meinrad Inglins und machte den Autor sofort bekannt. Das Werk gibt einen Querschnitt durch die Welt eines Innerschweizer Dorfes um die Jahrhundertwende. [mehr]

Durch die Schweiz
Daniel de Roulet

Durch die Schweiz

Wanderungen durch ein Land und seine Erzählungen
Apr. 2022
978-3-03926-032-4

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Daniel de Roulet hat wandernd ein Kreuz über sein Land gemacht, auf den nationalen Wanderrouten 3 und 2 von Genf nach Rorschach und von Porrentruy nach Chiasso. Auf jeder der 29 Etappen hatte er ein Buch dabei, das ihm eine andere Geschichte der unter Klischees begrabenen Landschaft erzählt [mehr]

Die Vermengung
Julia Weber

Die Vermengung

Apr. 2022
978-3-03926-041-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Die Vermengung» ist eine eindrückliche Beschreibung des weiblichen Körpers und seiner Transformationen und die Erkundung einer weiblichen Biografie von heute zwischen Berufstätigkeit und Familie, zwischen Leben und Kunst, Freundschaft und Gesellschaft. Ein hochpoetischer Text von grosser Kraft und Aktualität! [mehr]

Alice
Frank Heer

Alice

Roman
März 2022
978-3-03926-038-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Als Max Rossmann die geheimnisvolle Folksängerin Alice Bay in einem halb leeren Musikclub spielen sieht, bricht er bei einem ihrer Lieder unvermittelt in Tränen aus. Ist es möglicherweise, weil die Musikerin mit den dicken Brillengläsern denselben Vornamen wie seine Exfreundin trägt, der er nachtrauert? [mehr]

Casa Conti
Aline Valangin

Casa Conti

Roman
März 2022
978-3-03926-040-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

«Aline Valangin ist heute eine Legende, aber ihre Bücher sind kaum mehr bekannt. Sehr zu Unrecht.» Karl-Markus Gauss, Frankfurter Allgemeine Zeitung [mehr]

Meine weisse Stadt und ich
Vincent O. Carter

Meine weisse Stadt und ich

Das Bernbuch
Okt. 2021
978-3-03926-009-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

«ALLE, Männer, Frauen, Kinder, Hunde, Katzen und andere Tiere, Wild- oder Haustiere, starren mich an – die GANZE Zeit!» [mehr]

Staatsräson
Daniel de Roulet

Staatsräson

Roman
Okt. 2021
978-3-03926-019-5

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Eine fiktive Recherche von Niklaus Meienberg zu historischen Tatsachen [mehr]

Schneesturm im Hochsommer
Meinrad Inglin

Schneesturm im Hochsommer

Erzählungen
Sept. 2021
978-3-03926-021-8

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Meinrad Inglin ist einer der bekanntesten Unbekannten, seinen Namen kennen fast alle, seine Werke die wenigsten. [mehr]

Die schiere Wahrheit
Ursula Hasler Roumois

Die schiere Wahrheit

Glauser und Simenon schreiben einen Kriminalroman
Aug. 2021
978-3-03926-020-1

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Die Fiktion: Friedrich Glauser trifft im Jahr 1937 Georges Simenon in Saint-Jean-de-Monts am Atlantik. [mehr]

Solange die Löwen nicht schreiben lernen
Christoph Keller

Solange die Löwen nicht schreiben lernen

Vom Lesenschreiben der Welt
Aug. 2021
978-3-03926-022-5

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Schriftsteller sein heisst, mit anderen Stimmen zu reden. Zuerst aber heisst es zu lernen, mit der eigenen Stimme zu sprechen [mehr]

Der kleine Buddha
Linard Bardill

Der kleine Buddha

Geschichten, Lieder und Gedichte. Mit CD
Juli 2021
978-3-85791-686-1

per Post bestellen

Seit Jahren schreibt Linard Bardill in der «Coopzeitung» eine Kolumne: über das Wetter, den Blick aus seinem Fenster, seine Erfahrungen auf der Bühne, über Politik. Das grösste Echo aber hat er, wenn er über den «kleinen Buddha» schreibt, so nennt ... [mehr]

Blues in C
Alberto Nessi

Blues in C

Journal eines Jahres
Juni 2021
978-3-03926-024-9

per Post bestellen

Das Frühjahr 2020, in Alberto Nessis melancholischen Aufzeichnungen erhält es Kontur. Noch einmal tauchen die Stimmungen und kleinen täglichen Abenteuer vor uns auf, die viele in diesem speziellen Jahr erlebt haben: Angst wechselt sich ab mit einer seltsamen Euphorie, dem Bedürfnis nach Innenschau ... [mehr]

Mit dir, Ima
Daniela Kuhn

Mit dir, Ima

Mai 2021
978-3-03926-015-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Daniela Kuhn erzählt die Geschichte ihrer Mutter, die über das damalige Palästina,den Irak und Israel in die Schweiz führt. [mehr]

Fern von hier
Adelheid Duvanel

Fern von hier

Sämtliche Erzählungen
Mai 2021
978-3-03926-013-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

«Eines der grossartigsten erzählerischen Werke des 20. Jahrhunderts.» Michael Krüger, Die Zeit
[mehr]

Nelkenblatt
Yusuf Yeşilöz

Nelkenblatt

Roman
Mai 2021
978-3-03926-012-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

«Ich bin sowieso im Warteraum des Todes, Luzia, weisst du, was in mir passiert?» «Mama, wir wollen dich noch lange bei uns haben.» [mehr]

Derborence
Charles Ferdinand Ramuz

Derborence

Roman
März 2021
978-3-85791-439-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Nach seiner Heirat mit Thérèse geht Antoine wie die anderen Männer des Dorfs auf die Alp Derborence. Dass seine Frau schwanger ist, weiss er nicht. [mehr]

Fell und Flausen
Daniele Muscionico

Fell und Flausen

Wahre Geschichten von Tieren und ihren Menschen
Dez. 2020
978-3-85791-885-8

per Post bestellen

Wenn Tiere reden könnten, könnten sie ihre Geschichten erzählen [mehr]