Fridolin Tschugmell
© Gemeindearchiv Mauren

Fridolin Tschugmell

Fridolin Tschugmell (1896–1981), Priester, Heimatforscher und Genealoge. Schule in Triesen, Vaduz und Feldkirch, 1915–1918 österreichischer Soldat im Ersten Weltkrieg, 1920–1924 Theologiestudium. 1924 Priesterweihe, 1925–1937 Pfarrer in Mauren FL. In seiner Zeit als Pfarrer dokumentierte er die Einwohner und das Dorfleben fotografisch. Zentrales Anliegen war ihm die Familienforschung. Er hat
fast alle Liechtensteiner Gemeinden mit Familienbüchern ausgestattet. Daneben hat er Flurnamen gesammelt. Alte Strassen und Häuser waren für ihn lebendige Dokumente der Vergangenheit.