Jakob Tanner
© Frias, Freiburg

Jakob Tanner

Jakob Tanner, geboren 1950, ist Professor für die Geschichte der Neuzeit an der Forschungsstelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Universität Zürich. Er forscht zur Geschichte Europas und der Schweiz im 19. / 20. Jahrhundert. Ein Schwerpunkt liegt auf den Themen Arbeit und Konsum.

Jakob Tanner im Limmat Verlag

Die unterbrochene Spur

Die unterbrochene Spur

Ausser Betrieb

Ausser Betrieb

Mein Leben und ich

Mein Leben und ich

Schnüffelstaat Schweiz

Schnüffelstaat Schweiz

Bundeshaushalt, Währung und Kriegswirtschaft

Bundeshaushalt, Währung und Kriegswirtschaft

Wann Was Wo
09. Dez. 21
20:00 Uhr
Der Kunsthaus-Bührle-Komplex: Geschönt und verschwiegen
Podiumsdiskussion
Volkshaus Zürich, Weisser Saal
Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich, Schweiz