Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Hannes
Oscar Peer

Hannes

Roman
Aug. 2015
978-3-85791-748-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Hannes Monstein sitzt bei der städtischen Polizei und berichtet, dass er zu Hause zwei Tote vorgefunden hat: Franziska, seine Frau, und Paolo, seinen Stiefbruder. Er lebt sein gewohntes Leben weiter, aber in einem Schwebezustand, bis zu dem Tag, als ... [mehr]

Elefanten im Garten
Meral Kureyshi

Elefanten im Garten

Roman
Aug. 2015
978-3-85791-784-4

als ePub herunterladen

Als ihr Vater unerwartet stirbt, gerät die junge Erzählerin ins Schlingern. Ein Jahr lang lebt sie im Ungefähren, besucht wahllos Vorlesungen an der Universität, fährt Zug, sucht unvermittelt Orte ihres bisherigen Lebens auf, reist nach Prizren. ... [mehr]

Alfonsina
Christophe Kühn

Alfonsina

Das bewegte Leben einer grossen Avantgardistin
Juli 2015
978-3-85791-791-2

per Post bestellen

Alfonsina Storni (1892–1938) ist ein Mythos. Als sie vier ist, wandert ihre Familie vom Tessin nach Argentinien aus. [mehr]

Kreuz Teufels Luder
Evelyna Kottmann

Kreuz Teufels Luder

Juni 2015
978-3-85791-766-0

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Luisa wird als zweites von acht Kindern geboren. Sie wachsen zuerst bei ihrer Mutter auf, einer Fahrenden, die von der Sippe verstossen wird, weil sie ihren Lebensunterhalt mit Prostitution verdient. [mehr]

Egliadas Augenblicke
Christian Schocher

Egliadas Augenblicke

Der Fotograf Emil Brunner und seine Kinder
Juni 2015
978-3-85791-780-6

per Post bestellen

Christian Schocher zeigt Bergkinder-Fotografien des legendären Glarner Fotografen Emil Brunner und lässt die Kinder von damals erzählen. Ein mausarmes Bergtal mit Menschen, die täglich um ihre Existenz kämpfen müssen: die meisten Männer in Uniform ... [mehr]

Bilder verstehen

Bilder verstehen

Studie zur Visual Literacy in der Schweiz
Juni 2015
978-3-85791-779-0

per Post bestellen

Dokumentation eines Forschungsprojektes zur Rezeption von Fotografien in Ausstellungen. Was erleben andere in einer Ausstellung, wie nehmen sie Bilder wahr? Das Erlebnis einer Ausstellung ist nach wie vor etwas wunderbar Intimes. [mehr]

Die neuen alten Frauen
Marie-Louise Ries (Hg.), Kathrin Arioli (Hg.)

Die neuen alten Frauen

Das Alter gestalten – Erfahrungen teilen – Sichtbar werden
Mai 2015
978-3-85791-771-4

als ePub herunterladen

Demografisch gesehen ist das Alter weiblich. Was bedeutet das konkret? Frauen zwischen 60 und 90 berichten über ihr Leben und ihren Umgang mit der Zeit, die ihnen noch bleibt. [mehr]

Müde Mütter – fitte Väter
Sibylle Stillhart

Müde Mütter – fitte Väter

Warum Frauen immer mehr arbeiten und es trotzdem nirgendwohin bringen
Mai 2015
978-3-85791-770-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Durch die Globalisierung in einen verschärften weltweiten Wettbewerb geworfen, beginnt die Wirtschaft wieder einmal, die Frauen zu entdecken. Mütter müssten schneller nach der Geburt an den Arbeitsplatz zurückkehren und bitteschön Karriere machen. ... [mehr]

Herbert Hoffmann. Tätowiert muss er sein
Herbert Hoffmann

Herbert Hoffmann. Tätowiert muss er sein

Mai 2015
978-3-85791-768-4

per Post bestellen

'Tätowiert muss er sein. ' – Es gibt wohl kaum einen Satz, der treffender auf den Punkt brächte, was Herbert Hoffmann zeit seines Lebens umgetrieben hat: die Leidenschaft für den tätowierten Mann. [mehr]

Cap Arcona 1927–1945
Stefan Ineichen

Cap Arcona 1927–1945

Märchenschiff und Massengrab
Apr. 2015
978-3-85791-769-1

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Bald nach ihrer Jungfernfahrt im Herbst 1927 wurde die Cap Arcona zum Lieblingsschiff reicher südamerikanischer Familien. Während nobel gekleidete Herren und Damen mit Bubiköpfen und Topfhüten tropische Sommernachtsfeste auf dem Sportdeck feierten, ... [mehr]