Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Nicht Anfang und nicht Ende
Plinio Martini

Nicht Anfang und nicht Ende

Roman einer Rückkehr
Febr. 2016
978-3-85791-495-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Hunger, Armut und Allgegenwärtigkeit des Todes treiben Gori um 1927 aus dem kargen Alltag im Maggiatal ins ferne Kalifornien. Zurück lässt er seine erste Liebe, Maddalena, seine Familie und Freunde. [mehr]

Ländlicher Schmerz
S. Corinna Bille

Ländlicher Schmerz

Erzählungen
Febr. 2016
978-3-85791-777-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

In diesem Buch vereinigt die Westschweizer Erzählerin fünfzehn Novellen und Kurzgeschichten, die unabhängig voneinander in ihrer ersten Schaffensperiode entstanden und l953 erstmals von der «Guilde du Livre» in Lausanne veröffentlich worden sind. ... [mehr]

Der Erzähler kehrt im Herbst seines Lebens zurück zum verlassenen Haus am Inn, an die Orte seiner Kindheit im Unterengadin. Er findet Spuren und Erinnerungen an Menschen, an Landschaften und Gerüche. [mehr]

Farinet oder das falsche Geld
Charles Ferdinand Ramuz

Farinet oder das falsche Geld

Roman
Febr. 2016
978-3-85791-440-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Er musste jetzt lachen, wie er so dasass und sich verwunderte: eine ganze Stadt, mit einem Bischof, einer Regierung, mit einem Schloss, zwei Schlössern, mit Türmen, mit sieben oder acht Kirchen, mit einem Gericht, mit Richtern, mit einem gefällten ... [mehr]

Nach 'Onna Maria Tumera oder Die Vorfahren' kehrt Leo Tuor mit 'Settembrini' dorthin zurück, wo er am liebsten ist: auf die Berge. Wie Giacumbert Nau und Pieder Paul Tumera ist der Jäger Settembrini jemand, der an Geschichten glaubt statt an Gesetze. ... [mehr]

Miló
Alberto Nessi

Miló

Erzählungen
Febr. 2016
978-3-85791-786-8

per Post bestellen

als ePub herunterladen

In diesem Erzählband versammelt Alberto Nessi Geschichten von Menschen aus dem Grenzraum Schweiz-Italien. Er erzählt von einfachen Menschen im Aostatal, die während des Zweiten Weltkriegs in den Un¬tergrund gehen und ihr Leben riskieren, von Männern, ... [mehr]

Rudolf Grass Zernez 1906–1982
Lucia Flachs Nóbrega, Rudolf Grass

Rudolf Grass Zernez 1906–1982

Dorffotograf / Fotograf dal cumün / Fotografo di paese
Dez. 2015
978-3-85791-749-3

per Post bestellen

Im Schatten der grossen Fotografen, die die Wahrnehmung des Engadins bis heute prägen, arbeiteten Dorffotografen wie Rudolf Grass. Abseits der grossen Touristenzentren fotografierten sie die Menschen in ihrem Alltag, ihre Bräuche, Dörfer und Landschaften ... [mehr]

Hafenkran
Jan Morgenthaler (Hg.)

Hafenkran

Geschichte und Geschichten
Dez. 2015
978-3-85791-795-0

per Post bestellen

Bekämpft – verwünscht – geliebt. Das Buch zum Kran. [mehr]

Gottfried Semper
Ute Kröger

Gottfried Semper

Seine Zürcher Jahre 1855 –1871
Dez. 2015
978-3-85791-767-7

per Post bestellen

Erklärter Republikaner, Professor an der Dresdner Bauakademie in Diensten des Königs, Architekt der königlichen Repräsentationsbauten, die Dresden zum «Elbflorenz» wandelten, hatte er es im Mai 1849 nicht lassen können, den Aufständischen eine ... [mehr]

Im Sessel von Robert Walser
Jörg Steiner, Hanne Kulessa

Im Sessel von Robert Walser

Kartenpost
Dez. 2015
978-3-85791-762-2

per Post bestellen

1997/98 lebte Jörg Steiner ein Jahr im 'Stadtschreiberhäuschen' von Bergen-Enkheim, einem Stadtteil von Frankfurt. Dort lernte er Hanne Kulessa kennen, und aus der beruflichen Beziehung wurde eine Freundschaft, die bis zum Tod von Jörg Steiner andauerte. ... [mehr]