Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Albert Winkler
96 Seiten, gebunden, 93 Fotos + Abbildungen, Duplex + 4farbig
Juli 2011
SFr. 38.–, 42.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-645-8

per Post bestellen

Markus Schürpf

Albert Winkler

Fotografien

Albert Winkler ist ein zu Unrecht vergessen gegangener Schweizer Fotograf. Er schuf soziale wie Wirtschafts- und Industriereportagen und war zugleich der Fotograf der Berner Künstlerszene. [mehr...]

Steivan Liun Könz
268 Seiten, Leinen, etwa 220 Abbildungen und Fotografien
Mai 2011
SFr. 68.–, 72.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-631-1

per Post bestellen

Kathrin Siegfried

Steivan Liun Könz

Geschichtenmaler & Bilderzähler 1940-1998

Steivan Könz war ein begnadeter Erzähler. Ob mit Bleistift, Feder oder Pinsel, mit Nadel, Nagel oder Tube – immer brachte Könz Geschichten zu Papier oder als Sgraffiti an die Wand, fantastische Geschichten meist. [mehr...]

Chicky
170 Seiten, gebunden, 40 Fotografien und Abbildungen
Mai 2011
SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-626-7

per Post bestellen

Jean-Robert Probst

Chicky

Wie Eugen Altenburger seinen Bubentraum verwirklichte und Clown beim grössten Zirkus von Europa wurde

Sein Vater war Hutmacher in Jona, seine Mutter Verkäuferin. Schon früh trieb sich der kleine Eugen Altenburger beim Zirkus Knie im benachbarten Rapperswil herum. [mehr...]

La Lupa
112 Seiten, gebunden, 12 vierfarbige Fotografien
März 2011
SFr. 29.50, 32.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-632-8

per Post bestellen

Silvana Schmid

La Lupa

Die Stimme der Wölfin. Mit Fotografien von Gitty Darugar

La Lupa – geboren als Maryli Marconi ganz hinten im Val Onsernone und über den Gotthard in den deutschen Sprachraum gewandert: Ihre gewaltige Naturstimme füllt ohne Mikrofon jeden Raum, bis die Seelen schwingen. Das lange Onsernonetal endet an der ... [mehr...]

He, dich kenne ich doch
128 Seiten, gebunden
1., Auflage, Februar 2010
SFr. 28.50, 30.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-596-3

per Post bestellen

Monika Stocker

He, dich kenne ich doch

Agendanotizen

Seien es der gesprächige Marroniverkäufer, der die Gelegenheit beim Schopf packt, als ihm endlich mal jemand zuhört, die Bewohner des Züribergs, die mit ihren neuen ausländischen Nachbarn nicht zurechtkommen, oder der Alki, der dringend ein neues ... [mehr...]

Eine Frau macht Politik
240 Seiten, 35 Abb., gebunden
1., Aufl., Oktober 2009
SFr. 34.–, 40.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-591-8

per Post bestellen

Lüscher, Liselotte

Eine Frau macht Politik

Marie Boehlen 1911-1999

Es ist ein lebenslanger Kampf, den Marie Boehlen nicht nur für die Rechte der Frauen, sondern auch für ihre eigenen führt: Geboren 1911 in Riggisberg im Kanton Bern, arbeitet die Juristin als Jugendanwältin, präsidiert das bernische Aktionskomitee ... [mehr...]

Frau Oberst Engel
198 Seiten, gebunden
August 2009
SFr. 34.–, 34.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-587-1

per Post bestellen

Regula Engel

Frau Oberst Engel

Memoiren einer Amazone aus Napoleonischer Zeit

Das Leben der Regula Engel kennen wir nur von ihr selbst: Im Alter von sechzig Jahren verfasste sie 1821 die 'Lebensbeschreibung der Wittwe des Obrist Florian Engel'. In dem Bericht führt sie uns an der Seite ihres Gatten, eines Schweizer Offiziers in ... [mehr...]

Nach der Schweiz
200 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
1., Aufl., August 2009
SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
Titel der Originalausgabe: «Un glacier dans le cœur. Vingt-six manières d’aimer un pays et d’en prendre congé»
978-3-85791-594-9

per Post bestellen

Daniel de Roulet

Nach der Schweiz

27 Porträts zur Metamorphose eines Nationalgefühls

Es war selten ganz einfach mit der Heimat. Robert Walser etwa zog sich in sich selbst zurück, Harald Szeeman half sich mit Ironie, und Ferdinand Hodler wiederholte hartnäckig: 'Ich male eine planetarische Landschaft. [mehr...]

Friedrich Glauser
160 Seiten, 2 Abb., gebunden
1., Aufl., August 2008
SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-545-1

per Post bestellen

Heiner Spiess (Hg.), Peter Erismann (Hg.)

Friedrich Glauser

Erinnerungen von Emmy Ball-Hennings, J.R. von Salis, Berthe Bendel, Hulda Messmer, Ernst Messmer, Martha Meyer-Messmer, Wolfgang Hartmann, Emil Gerber, Max Müller, Martha Ringier, Josef Halperin und Friedrich Witz

Friedrich Glausers literarisches Werk entstand auf dem Hintergrund seiner ausserordentlichen Biografie. Doch haben nur wenige Menschen, die ihm in seinem Leben begegnet sind, ihre Erinnerungen zu Papier gebracht. [mehr...]

Der Arbeitshäusler

Das volkskundliche Taschenbuch [44]

220 Seiten, gebunden, 42 Abbildungen
Oktober 2006
vergriffen
978-3-85791-508-6
Carl Twele

Der Arbeitshäusler

Ein Leben auf der Landstrasse im ausgehenden 19. Jahrhundert

An einem Winterabend kämpft sich ein junger Mensch über eine schneebedeckte Landstrasse im deutschen Harzgebiet. Der Arbeitslose sucht Unterkunft in einer Waldschenke. [mehr...]