Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Zwischen Birchermüesli und Lebensphilosophie
224 Seiten, gebunden, mit 34 schwarz/weiss Fotografien
1. Aufl., November 2008
SFr. 34.–, 36.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-567-3

per Post bestellen

Marina Widmer, Kathrin B Zatti

Zwischen Birchermüesli und Lebensphilosophie

Dagmar Liechti-von Brasch, 1911–1993, Chefärztin der Bircher-Benner-Klinik

Dagmar Liechti-von Brasch, geboren 1911 in Estland, kommt nach dem frühe Tod der Mutter mit ihren Geschwistern nach Zürich, wo sie in der Familie ihres Onkels Max Bircher-Benner ein neues Zuhause findet. Sie studiert Medizin und wird Assistenzärztin ... [mehr...]

Vom Mont Soleil zur Blüemlisalp
288 Seiten, gebunden
Oktober 2008
SFr. 38.–, 42.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-565-9

per Post bestellen

Elisabeth Kaestli

Vom Mont Soleil zur Blüemlisalp

Bernerinnen erzählen

Wie sind die Bernerinnen? Sie sind langsam, bedächtig, fleissig, tüchtig und bodenständig – und sie sind auch ganz anders. Nämlich so vielfältig wie die Landschaft des Kantons Bern, der vom Berner Jura über das Mittelland zu den Alpen reicht und ... [mehr...]

Müetis Kapital
DVD, 59 Minuten // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Oktober 2007
SFr. 29.90, 29.90 €
vergriffen
978-3-85791-542-0
Karoline Arn, Martina Rieder

Müetis Kapital

Mit Ruth Seiler-Schwab

Karoline Arn und Martina Rieder erzählen in ihrem Film das Leben von Ruth Seiler-Schwab. Sie verfolgen Spuren, die ihr Leben hinterlassen hat; sie finden im Bundesrachiv Beweise, wie Ruth Seiler und ihr Mann Robert von der Bundesanwaltschaft als gefährliche ... [mehr...]

Wenn wir uns gut sind
280 Seiten, gebunden, 27 Fotos
Oktober 2007
SFr. 34.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-533-8

per Post bestellen

Karoline Arn

Wenn wir uns gut sind

Ruth Seiler-Schwab - ds Müeti vom Schlössli Ins

Die Heimschule Schlössli Ins bietet seit über 50 Jahren «schwierigen» Kindern und Jugendlichen eine Heimat. Zusammen mit ihrem Mann Rudolf gründete Ruth Seiler-Schwab, «ds Müeti», 1953 die auf anthroposophischer Grundlage geführte Schule und ... [mehr...]

Der Justizmord an Anna Göldi
200 Seiten, gebunden, mit 13 Abbildungen
Juni 2007
SFr. 34.–, 20.80 €
vergriffen
978-3-85791-525-3
Walter Hauser

Der Justizmord an Anna Göldi

Neue Recherchen zum letzten Hexenprozess in Europa

Zum 225. Todestag von Anna Göldi erscheint erstmals ein Sachbuch zum letzten Hexenprozess in Europa. [mehr...]

Hans Grünauer
320 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 2006
SFr. 38.50, 42.– € / eBook sFr. 14.80
vergriffen
978-3-85791-507-9

als ePub herunterladen

Jakob Senn

Hans Grünauer

Roman

In seinem autobiografischen Roman schildert Jakob Senn mit umwerfendem Charme das Heranwachsen des Hans Grünauer, Bauernsohn und früh an den Webstuhl gesetzt fürs Auskommen der Familie. Seine Leidenschaft aber gilt den Textgeweben: Süchtig liest er ... [mehr...]

Atemlos
160 Seiten, gebunden
2. Aufl., Februar 2006
SFr. 29.80, 29.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-502-4

per Post bestellen

Sonja Balmer

Atemlos

Aufzeichnungen zwischen Beatmungsmaschine, Schläuchen und Computer

Sonja Balmer war 28 Jahre alt, als sie mit der Diagnose ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) konfrontiert war. ALS bedeutet in den meisten Fällen Tod auf Raten, die Krankheit führt in der Regel innerhalb weniger Jahre bei völlig intaktem Geist und Intellekt ... [mehr...]

Mein Leben und ich
320 Seiten, gebunden, 48 Fotos // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
1. Aufl., August 2005
vergriffen
978-3-85791-489-8
Corina Lanfranchi (Hg.)

Mein Leben und ich

Schweizer Lebensgeschichten seit 1800

Das Leben schreibt die besten Geschichten – man muss sie nur kurzweilig erzählen. Zu den erfolgreichsten Titeln des Limmat Verlags haben von Anfang an Bücher mit Lebensgeschichten gehört, Kindheitserinnerungen, Selberlebensbeschreibungen, Briefsammlungen, ... [mehr...]

global_kids.ch
184 Seiten, gebunden, 30 Fotos // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
1. Aufl., September 2004
vergriffen
978-3-85791-469-0
Eva Burkard

global_kids.ch

Die Kinder der Immigranten in der Schweiz

Sie kommen aus Italien oder Ghana, sie wohnen in Flums mit einer philippinischen Mutter und einem Schweizer Vater, sie sind in der Türkei aufgewachsen und leben in Zürich - Kinder von Immigranten sind Experten des Fremdseins und der Flexibilität, Grenzgängerinnen ... [mehr...]

Im Stillen klagte ich die Welt an
180 Seiten, gebunden, 6 s/w-Fotos
3. Auflage, September 2004
SFr. 29.80, 32.– € / eBook sFr. 26.–
sofort lieferbar
978-3-85791-467-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Dora Stettler

Im Stillen klagte ich die Welt an

Als «Pflegekind» im Emmental

Im Sommer 1934 werden zwei Mädchen aus der Stadt Bern auf einen abgelegenen Bauernhof in Pflege gegeben. Die Mutter will nach der Scheidung wieder heiraten, dabei stören die Kinder. [mehr...]