Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Die neuen alten Frauen
144 Seiten, gebunden
Mai 2015
vergriffen
978-3-85791-771-4

als ePub herunterladen

Marie-Louise Ries (Hg.), Kathrin Arioli (Hg.)

Die neuen alten Frauen

Das Alter gestalten – Erfahrungen teilen – Sichtbar werden

Demografisch gesehen ist das Alter weiblich. Was bedeutet das konkret? Frauen zwischen 60 und 90 berichten über ihr Leben und ihren Umgang mit der Zeit, die ihnen noch bleibt. [mehr...]

Müde Mütter – fitte Väter
144 Seiten, Broschur
Mai 2015
SFr. 24.–, 24.– € / eBook sFr. 18.90
sofort lieferbar
978-3-85791-770-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Sibylle Stillhart

Müde Mütter – fitte Väter

Warum Frauen immer mehr arbeiten und es trotzdem nirgendwohin bringen

Durch die Globalisierung in einen verschärften weltweiten Wettbewerb geworfen, beginnt die Wirtschaft wieder einmal, die Frauen zu entdecken. Mütter müssten schneller nach der Geburt an den Arbeitsplatz zurückkehren und bitteschön Karriere machen. ... [mehr...]

Herbert Hoffmann. Tätowiert muss er sein
256 Seiten, Leinen, etwa 180 Abbildungen
Mai 2015
SFr. 38.–, 39.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-768-4

per Post bestellen

Herbert Hoffmann

Herbert Hoffmann. Tätowiert muss er sein

'Tätowiert muss er sein. ' – Es gibt wohl kaum einen Satz, der treffender auf den Punkt brächte, was Herbert Hoffmann zeit seines Lebens umgetrieben hat: die Leidenschaft für den tätowierten Mann. [mehr...]

Unten am See
160 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, gebunden mit Schutzumschlag
April 2015
Ca. SFr. 29.50, 29.50 €
sofort lieferbar
978-3-85791-765-3

per Post bestellen

Hans Suter

Unten am See

Episoden einer Jugend

Die beiden Knaben Franz und Bruno, beide im Unterdorf wohnhaft, sitzen oft stundenlang am See, angeln und nehmen auch wahr, was sich im Dorf abspielt. Franz ist der Sohn eines Trinkers. [mehr...]

Farinet oder das falsche Geld – Jubiläumsausgabe
184 Seiten, Broschur, gebundene Ausgabe lieferbar
Limitierte Jubiläums-Edition, März 2015
SFr. 19.80, 19.80 €
vergriffen
978-3-85791-775-2
Charles Ferdinand Ramuz

Farinet oder das falsche Geld – Jubiläumsausgabe

Roman

Ein schlichtes Holzkreuz schmückt Farinets Grab in Saillon, das am Rande des Kirchenbezirks liegt, wie es sich gehört für einen, der seine individuelle Freiheit höher schätzte als Staat und Gesetz. Als der junge Mann im abgelegenen Tal mit der Geldfälscherei ... [mehr...]

Ländlicher Schmerz – Jubiläumsausgabe
230 Seiten, Broschur
Limitierte Jubiläums-Edition, März 2015
SFr. 19.80, 19.80 €
sofort lieferbar
978-3-85791-773-8

per Post bestellen

S. Corinna Bille

Ländlicher Schmerz – Jubiläumsausgabe

Erzählungen

In diesem Buch vereinigt die Westschweizer Erzählerin fünfzehn Novellen und Kurzgeschichten, die unabhängig voneinander in ihrer ersten Schaffensperiode entstanden und l953 erstmals von der 'Guilde du Livre' in Lausanne veröffentlich worden sind. ... [mehr...]

Das Raunen des Flusses – Jubiläumsausgabe
304 Seiten, Broschur, gebundene Ausgabe lieferbar
Limitierte Jubiläums-Edition, März 2015
SFr. 19.80, 19.80 €
vergriffen
978-3-85791-772-1
Oscar Peer

Das Raunen des Flusses – Jubiläumsausgabe

Der Erzähler kehrt im Herbst seines Lebens zurück zum verlassenen Haus am Inn, an die Orte seiner Kindheit im Unterengadin. Er findet Spuren und Erinnerungen an Menschen, an Landschaften und Gerüche. [mehr...]

Der Froschkönig
168 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
März 2015
SFr. 24.80, 24.80 € / eBook sFr. 22.–
sofort lieferbar
978-3-85791-764-6

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Simona Ryser

Der Froschkönig

Roman

Plitsch – da sitzt ein Frosch. Leo Meister, Dozentin für Stadtentwicklung und Städtebau, will sich auf ihre Arbeit konzentrieren. [mehr...]

Sockenschlacht und Löwenzahn
104 Seiten, Leinen
November 2014
SFr. 39.90, 39.90 €
sofort lieferbar
978-3-85791-758-5

per Post bestellen

Katharina Tanner

Sockenschlacht und Löwenzahn

Mädchen und Buben in der Schweiz von früher

'Sockenschlacht und Löwenzahn' erzählt aus dem Alltag von Kindern: auf dem Land und in der Stadt, von den Dreissiger- bis in die Sechzigerjahre, in der Schweiz. In sechs unterschiedlichen Kinderwelten der heutigen Grosseltern- und Urgrosselterngeneration ... [mehr...]