Erhältlich ist nur das Format Epub (vereinzelt PDF), für anderweitige Formate wenden Sie sich
bitte an die entsprechenden Portale oder den integrierten Shop Ihres Lesegerätes.

Bei erweiterten E-Büchern klären Sie bitte vor dem Kauf ab, ob Ihr Lesegerät in Epub
integrierte Mediendateien abspielen kann.

Die E-Books enthalten keinen Kopierschutz, aber ein unsichtbares individuelles Wasserzeichen.


Verwildern
Douna Loup

Verwildern

Roman
Mai 2024
978-3-03926-070-6

als ePub herunterladen

Nach einer einsamen Kindheit am Rande eines Sees macht sich die Erzählerin, kaum ein Teenager, Hand in Hand mit ihrer Mutter auf die jahrelange Suche nach ihrem unbekannten Bruder. Sie streifen durch Felder und Wiesen, schlafen in den Wäldern und arbeiten auf Bauernhöfen oder in Fabriken. [mehr]

Amerigo Jones
Vincent O. Carter

Amerigo Jones

Roman
Mai 2024
978-3-03926-073-7

als ePub herunterladen

«Ein durch und durch literarisches Werk mit Anklängen an Faulkner, Twain und Joyce.» Entertainment Weekly [mehr]

Babas Schweigen
Özlem Çimen

Babas Schweigen

Roman
März 2024
978-3-03926-071-3

als ePub herunterladen

«In ihrem ebenso betörenden wie auf­wühlenden Buch erzählt Özlem Çimen von den anatolischen Sommern ihrer Kindheit und der Suche nach den Ursachen einer Schwermut, die sie hinter dem dörflichen Alltag erahnt.» Gabrielle Alioth [mehr]

Nachtblaue Blumen
Alexander Kamber

Nachtblaue Blumen

Roman
März 2024
978-3-03926-074-4

als ePub herunterladen

Ein Roman über eine erfundene Krankheit namens «Hysterie», in dem die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Vorstellung verschwimmen. [mehr]

Die rote Mütze
Daniel de Roulet

Die rote Mütze

Roman
Jan. 2024
978-3-03926-066-9

als ePub herunterladen

Wie die «Zehn unbekümmerten Anarchistinnen» beruht der Roman auf historischen Vorbildern. Im Straflager von Brest hat de Roulet sieben Namen von Söldnern notiert, deren Schicksal er erzählt, im Zentrum das des neunzehnjährigen Genfer Schreiners Samuel Bouchaye. [mehr]

Hans Grünauer
Jakob Senn

Hans Grünauer

Roman
Jan. 2024
978-3-03926-065-2

als ePub herunterladen

«Senns ganz und gar eigensinnige Sprache, farbig, direkt und doch von zarter Umständlichkeit, schafft verblüffende Präsenz. Ein ungewöhn­liches, kostbares Buch.» Die Zeit [mehr]

Requiem für Tante Domenica
Plinio Martini

Requiem für Tante Domenica

Roman
Nov. 2023
978-3-85791-386-0

als ePub herunterladen

Tante Domenica ist gestorben. Die bigotte alte Jungfer hatte mit dem Pfarrer zusammen über die Moral im Dorf gewacht. An ihrem Totenbett sitzt der angereiste Neffe. Jugenderinnerungen steigen hoch, und im Leichenzug begegnet er Giovanna, seiner ersten Liebe wieder. [mehr]

Händler der Geheimnisse
Elisabeth Bronfen

Händler der Geheimnisse

Roman
Okt. 2023
978-3-03926-061-4

als ePub herunterladen

Fünfzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs stirbt der ­jüdisch-amerikanische Veteran George Bromfield auf verdächtige Weise in einem Krankenhaus in New York.Kann es sein, dass seine zweite Ehefrau seinen Tod ­beschleunigt hat? [mehr]

Und dann klingelst du bei mir
Christoph Keller (Hg.)

Und dann klingelst du bei mir

Geschichten in Leichter Sprache
Okt. 2023
978-3-03926-060-7

als ePub herunterladen

Dieses Buch ist voller Geschichten in Leichter Sprache. Es enthält 14 neue, schöne, abenteuerliche und überraschende Geschichten von Schweizer Autorinnen und Autoren. [mehr]

Landstrassenkind
Michael Herzig

Landstrassenkind

Die Geschichte von Christian und Mariella Mehr
Okt. 2023
978-3-03926-064-5

als ePub herunterladen

Im 20. Jahrhundert versucht die Schweiz, Fahrende mit Gewalt zu assimilieren. Kindeswegnahme, Versorgung und Zwangsbehandlung sind die Mittel. An der Familie Mehr werden sie durchexerziert. [mehr]

Der Uhrmacher des Zaren
Roger Nicholas Balsiger

Der Uhrmacher des Zaren

Der Lebensroman des Industriepioniers Heinrich ­Moser und seiner Kinder Henri und Mentona
Okt. 2023
978-3-03926-062-1

als ePub herunterladen

St. Petersburg 1827: Dem jungen Uhrmacher Heinrich Moser (1805–1874) aus Schaffhausen gelingt der Coup seines Lebens. [mehr]

Die Glocke von Marbach
Renato Martinoni

Die Glocke von Marbach

Antonio Ligabue, Roman
Aug. 2023
978-3-03926-058-4

als ePub herunterladen

Renato Martinoni geht von historischen Dokumenten und den künstle­rischen Werken Antonio Ligabues (1899–1965) aus, um die Geschichte der ersten zwanzig Lebensjahre des «italienischen van Gogh» in der Schweiz zu erzählen. [mehr]