Erhältlich ist nur das Format Epub (vereinzelt PDF), für anderweitige Formate wenden Sie sich
bitte an die entsprechenden Portale oder den integrierten Shop Ihres Lesegerätes.

Bei erweiterten E-Büchern klären Sie bitte vor dem Kauf ab, ob Ihr Lesegerät in Epub
integrierte Mediendateien abspielen kann.

Die E-Books enthalten keinen Kopierschutz, aber ein unsichtbares individuelles Wasserzeichen.


Die Befreiung der Schweiz
Christian Müller, Daniel Straub

Die Befreiung der Schweiz

Über das bedingungslose Grundeinkommen
Febr. 2012
978-3-85791-673-1

als ePub herunterladen

Es ist eine ganz einfache Idee: Jede Bürgerin und jeder Bürger erhält bedingungslos 2500 Franken pro Monat. Dieses Buch verwandelt die Utopie Grundeinkommen in einen konkreten Zukunftsentwurf für die Schweiz. [mehr]

Schützenhilfe
Gabriel Anwander

Schützenhilfe

TatortSchweiz

Okt. 2011
978-3-85791-641-0

als ePub herunterladen

Am Stadtrand von Bern sitzt Anwalt Schild beim Essen. Just als seine Frau in die Küche geht, tritt jemand aus dem Garten ins Haus, erschiesst ihn und verschwindet wieder. [mehr]

Alles still
Beat Portmann

Alles still

TatortSchweiz

Sept. 2011
978-3-85791-642-7

als ePub herunterladen

Eine junge Frau aus altem Luzerner Patriziergeschlecht möchte herausfinden, wer ihr Vater ist, nachdem ihre Mutter das Geheimnis mit ins Grab genommen hat. Gemeinsam mit einem vermeintlichen Privatdetektiv macht sie sich auf die Suche nach den Spuren, ... [mehr]

Hochzeitsflug
Yusuf Yeşilöz

Hochzeitsflug

Roman
Sept. 2011
978-3-85791-622-9

als ePub herunterladen

«Man reist mit diesem Buch in einen Familienkosmos, in dem wie in jeder Familie ausgesprochene und unausgesprochene Rituale gepflegt werden. Yeşilöz schreibt Kopfkino vom Feinsten.» Radio SRF 3 [mehr]

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht
Jeannot Bürgi

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht

Eine Kindheit aus der Innerschweiz
Mai 2011
978-3-85791-627-4

als ePub herunterladen

1939 – Landesausstellung: Unweit des Festgeländes in Zürich wird an einem Spätsommerabend ein Säugling in einer Kartonschachtel aufgefunden. Das Findelkind kommt zur städtischen Fürsorge und wird Jahre später von einem kinderlosen Ehepaar aus ... [mehr]

\
Heinrich Lienhard

'Wenn Du absolut nach Amerika willst, so gehe in Gottesnamen!'

Erinnerungen an den California Trail, John A. Sutter und den Goldrausch 1846–1849

Das volkskundliche Taschenbuch [42]

Apr. 2011
978-3-85791-504-8

als ePub herunterladen

«Der Limmat Verlag macht fabelhafte Bücher, und hier ist ihm – und der Herausgeberin Christa Landert – ein besonders tolles gelungen! Wer in seiner Jugend Karl Mays Wildwestromane verschlungen hat – der kann in diesem prachtvoll edierten Werk nachlesen, wie es wirklich war.» Die ZEIT [mehr]

Die Adelaiden / I Adelaidi
Anna Felder

Die Adelaiden / I Adelaidi

Italienisch und Deutsch
Okt. 2010
978-3-85791-613-7

als ePub herunterladen

'Die Adelaiden' ist der lange erwartete neue Roman von Anna Felder. Im Zentrum steht ein Paar, Ottone und Adelaide. [mehr]

Steinschlag
Emil Zopfi

Steinschlag

Aug. 2010
978-3-85791-408-9

als ePub herunterladen

Nur weil kein Mann erreichbar war, wird die junge Bergführerin Andrea vom alten Amstad mitgenommen für eine Rettungsaktion. Man traut ihr nicht viel zu, und überhaupt, wieso muss die sich ausgerechnet in dieser Gegend niederlassen? Nach einer Stunde ... [mehr]

Finale
Emil Zopfi

Finale

Roman
Aug. 2010
978-3-85791-609-0

als ePub herunterladen

Diesmal erwischt es die Bergführerin Andrea Stamm selbst. Am Ende der Kletterwoche in Finale Ligure stürzt sie ab und verletzt sich schwer. [mehr]

Der Kleine
Friedrich Glauser

Der Kleine

und andere Geschichten aus der Kindheit
Aug. 2009
978-3-85791-586-4

als ePub herunterladen

Friedrich Glauser hat nicht nur autobiografische Erinnerungen an seine Kindheit in Wien aufgeschrieben, einzelne Episoden hat er gleich mehrmals in Erzählungen aufgenommen. Seine Geschichten zeichnen ein sehr lebensnahes Bild einer Wiener Kindheit um ... [mehr]

Nächste Woche, vielleicht
Alberto Nessi

Nächste Woche, vielleicht

Roman
März 2009
978-3-85791-578-9

als ePub herunterladen

'Ich heisse José, bin einunddreissig Jahre alt und Buchhändler in Lissabon. Ich bin lungenkrank und will die Welt verändern. [mehr]

Da geht sie
Katharina Tanner

Da geht sie

Roman
März 2009
978-3-85791-576-5

als ePub herunterladen

Seit Jahren bringt sich Lisette Winkelmann erfolgreich ein neues Leben bei. Ihre Zirkusschule wird immer grösser, sie freut sich auf das vierte Kind. [mehr]