Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Die rote Mütze
168 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Titel der Originalausgabe: «Le bonnet rouge», Héros-Limite, Genève 2023
Januar 2024
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-066-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Daniel de Roulet

Die rote Mütze

Roman

Wie die «Zehn unbekümmerten Anarchistinnen» beruht der Roman auf historischen Vorbildern. Im Straflager von Brest hat de Roulet sieben Namen von Söldnern notiert, deren Schicksal er erzählt, im Zentrum das des neunzehnjährigen Genfer Schreiners Samuel Bouchaye. [mehr...]

Hans Grünauer
360 Seiten, gebunden, mit einem Nachwort von Matthias Peter
Januar 2024
SFr. 38.–, 38.– € / eBook sFr. 28.–
sofort lieferbar
978-3-03926-065-2

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Jakob Senn

Hans Grünauer

Roman

«Senns ganz und gar eigensinnige Sprache, farbig, direkt und doch von zarter Umständlichkeit, schafft verblüffende Präsenz. Ein ungewöhn­liches, kostbares Buch.» Die Zeit [mehr...]

Requiem für Tante Domenica
168 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
2. Auflage , November 2023
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 19.90
sofort lieferbar
Titel der Originalausgabe: «Requiem per zia Domenica», Il formichiere, Milano 1976
978-3-85791-386-0

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Plinio Martini

Requiem für Tante Domenica

Roman

Tante Domenica ist gestorben. Die bigotte alte Jungfer hatte mit dem Pfarrer zusammen über die Moral im Dorf gewacht. An ihrem Totenbett sitzt der angereiste Neffe. Jugenderinnerungen steigen hoch, und im Leichenzug begegnet er Giovanna, seiner ersten Liebe wieder. [mehr...]

Händler der Geheimnisse
320 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Oktober 2023
SFr. 32.–, 28.– € / eBook sFr. 26.–
sofort lieferbar
978-3-03926-061-4

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Elisabeth Bronfen

Händler der Geheimnisse

Roman

Fünfzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs stirbt der ­jüdisch-amerikanische Veteran George Bromfield auf verdächtige Weise in einem Krankenhaus in New York.Kann es sein, dass seine zweite Ehefrau seinen Tod ­beschleunigt hat? [mehr...]

Und dann klingelst du bei mir
224 Seiten, gebunden
Oktober 2023
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-060-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Christoph Keller (Hg.)

Und dann klingelst du bei mir

Geschichten in Leichter Sprache

Dieses Buch ist voller Geschichten in Leichter Sprache. Es enthält 14 neue, schöne, abenteuerliche und überraschende Geschichten von Schweizer Autorinnen und Autoren. [mehr...]

Die Glocke von Marbach
384 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Titel der Originalausgabe: «La campana di Marbach. Antonio Ligabue. Romanzo dell'artista da giovane», Ugo Guanda Editore, Milano 2020
August 2023
SFr. 32.–, 28.– € / eBook sFr. 26.–
sofort lieferbar
978-3-03926-058-4

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Renato Martinoni

Die Glocke von Marbach

Antonio Ligabue, Roman

Renato Martinoni geht von historischen Dokumenten und den künstle­rischen Werken Antonio Ligabues (1899–1965) aus, um die Geschichte der ersten zwanzig Lebensjahre des «italienischen van Gogh» in der Schweiz zu erzählen. [mehr...]

Das Schweigen der Agenda
160 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
August 2023
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-059-1

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Isolde Schaad

Das Schweigen der Agenda

Geschichten vom Innehalten und Aufhören – Im Auge des Grossen Duden, neudeutscheste Fassung

Seit Jahrzehnten wirft Isolde Schaad ihr Argusauge auf die akuten gesellschaftlichen Vorgänge, ihre eigene Generation eingeschlossen. [mehr...]

Nicht Anfang und nicht Ende
240 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
7. Aufl., Juli 2023
SFr. 32.–, 28.– € / eBook sFr. 20.–
sofort lieferbar
Titel der Originalausgabe: «Il fondo del sacco», Edizioni Casagrande, Bellinzona 1970
978-3-85791-495-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Plinio Martini

Nicht Anfang und nicht Ende

Roman

Hunger, Armut und Allgegenwärtigkeit des Todes treiben Gori um 1927 aus dem kargen Alltag im Maggiatal ins ferne Kalifornien. Zurück lässt er seine erste Liebe, Maddalena, seine Familie und Freunde. [mehr...]

Sturz in die Sonne
192 Seiten, Leinen bedruckt, Titel der Originalausgabe: «Présence de la mort», Éditions Georg, Genève 1922.
3. Aufl., Mai 2023
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-055-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Charles Ferdinand Ramuz

Sturz in die Sonne

Roman

Am Anfang steht eine wissenschaftliche Entdeckung: Wegen eines Unfalls im Gravitationssystem stürzt die Erde in die Sonne zurück. «Es wird immer heisser werden, und schnell wird alles sterben», schreibt C. F. Ramuz lakonisch dazu. [mehr...]

Zeus oder der Zwillingston
320 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Mai 2023
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-057-7

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Mariella Mehr

Zeus oder der Zwillingston

Roman

Ein Spottgesang auf die pseudowissenschaftlichen Zuschreibungen durch selbst ernannte Seelenärzte, welche Mehr am eigenen Leib erfahren musste, und beschwört zornig das Ende des Mythos, den Untergang des Patriarchats. [mehr...]