Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Russische Freunde

TatortSchweiz

240 Seiten, gebunden
März 2013
SFr. 29.80, 29.80 € / eBook sFr. 12.95
sofort lieferbar
978-3-85791-707-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Barbara Lutz

Russische Freunde

Kriminalroman

Der russische Student Juri Salnikow ist verschwunden, in seine Wohnung in Bern-Bümpliz wurde eingebrochen, obwohl dort offensichtlich nichts zu holen ist. Dann erhält seine arbeitslose Nachbarin Ilka Kovacs eine Postkarte aus Leukerbad: Juri Salnikow ... [mehr...]

Dada
128 Seiten, gebunden
März 2013
SFr. 19.80, 19.80 € / eBook sFr. 19.95
sofort lieferbar
978-3-85791-702-8

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Friedrich Glauser

Dada

und andere Erinnerungen aus seinem Leben

Friedrich Glauser hat sein schwieriges Leben nicht nur immer wieder literarisch verarbeitet, er hat auch wiederholt Erinnerungen an markante Ereignisse in seinem Leben schriftlich festgehalten. Sie sind immer brillant geschrieben und zeugen von einem ... [mehr...]

Nochmal tanzen
176 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
März 2013
SFr. 29.80, 29.80 € / eBook sFr. 26.–
sofort lieferbar
978-3-85791-695-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Maja Peter

Nochmal tanzen

Roman

Alice hat ihre Tanzschule verkauft und sich in Pension geschickt. Sie verbringt ihre Tage mit Haushalt und Kaffeekränzchen und tauscht Mails mit ihrem ehemaligen Tanzpartner, der jetzt in Thailand lebt. [mehr...]

Am Fenster, wo die Nacht einbricht
304 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
März 2013
SFr. 38.–, 38.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-696-0

per Post bestellen

Erika Burkart

Am Fenster, wo die Nacht einbricht

Aufzeichnungen

Am Fenster des alten Hauses auf dem 'Kapf' – einem 'Ausblick' – steht Erika Burkart, blickt den Vögeln nach ins tote Moor und den aus Tieren zu Menschen und Engeln sich verwandelnden Wolken entgegen in den Abgrund der Zeit und der eigenen Vergangenheit. ... [mehr...]

Glauser. DVD
DVD, 75 Minuten
Lieferbar nur in der Schweiz, Januar 2013
SFr. 29.–, 26.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-701-1

per Post bestellen

Christophe Kühn

Glauser. DVD

Das bewegte Leben des grossen Schriftstellers

Irrenhaus Münsingen 1934. Friedrich Glauser kommt aus dem nächtlichen Grübeln nicht heraus. [mehr...]

Lautmalerei und Wortbilder III
128 Seiten, 12 Abb., Broschur mit Schutzumschlag, 12 Abb., 6 vierfarb. auf Ausklapptafeln
Januar 2013
SFr. 44.–, 44.– €
vergriffen
978-3-85791-703-5
Mariantonia Reinhard-Felice (Hg.)

Lautmalerei und Wortbilder III

Autoren schreiben über Kunstwerke aus dem Römerholz

Schläft sie oder wacht sie? Sind Naturgewalten auf der Leinwand verhandelbar? Welche Realitäten malt ein Maler des Realismus? Sozialstudie oder verhülltes Selbstporträt? Wie malt der Maler eine Geschichte ins Bild? Sechs Autoren, vier Maler, sechs ... [mehr...]

Max Frisch Berzona
528 Seiten, 280 Abb., Paperback
Januar 2013
SFr. 74.–, 74.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-693-9

per Post bestellen

Max Frisch Berzona

Max Frisch hat 1964 in Berzona eine Liegenschaft erworben, umgebaut und zu seinem Wohnsitz gemacht. Immer hatte er auch eine Wohnung in Zürich, lebte zeitweise in Berlin, New York und war auf Reisen. [mehr...]

Kif

Dezember 2012
SFr. 5.90, 4.99 € / eBook sFr. 5.90
exklusiv als E-Book erhältlich
978-3-85791-914-5

als ePub herunterladen

Friedrich Glauser

Kif

Erzählung

BEVOR SIE DIESES ERWEITERTE E-BOOK KAUFEN, PRÜFEN SIE BITTE, OB IHR LESEGERÄT INTEGRIERTE AUDIODATEIEN WIEDERGEBEN KANN. Lesen Sie «Kif» und lassen Sie sich die Erzählung gleichzeitig von Friedrich Glauser vorlesen! Im Haus seines Freundes Mahmoud, «zwischen dem Araberviertel von BelAbbès und ... [mehr...]

Abgefahren! Im Zug mit Katja Walder
192 Seiten, gebunden, 30 vierfarbige Fotos
November 2012
SFr. 24.80, 28.– € / eBook sFr. 19.90
sofort lieferbar
978-3-85791-692-2

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Katja Walder

Abgefahren! Im Zug mit Katja Walder

Pendlergeschichten

Keine schaut und hört so genau hin wie sie: Die Pendlerin Katja Walder belauscht im Zug ihre Mitreisenden und berichtet der pendelnden Schweiz brühwarm von ihren Beobachtungen: In ihrer kultigen Kolumne 'Abgefahren!' der Pendlerzeitung 'Blick am Abend'. ... [mehr...]

\"Nirgends Sünde - nirgends Laster\"
624 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, 375 Fotografien / Abbildungen / Dokumente
November 2012
SFr. 68.–, 72.– €
sofort lieferbar
978-3-85791-644-1

per Post bestellen

Ute Kröger

"Nirgends Sünde - nirgends Laster"

Zürich inspiriert Literaten

Egon Erwin Kisch besuchte das 'Zürcher Zuchthaus', Hans-Rudolf Hilty den Flughafen Kloten und Franz Kafka die Bahnhofstrasse. Hugo Balls Flammetti fischt frühmorgens bei der Fleischhalle, Hugo Loetschers Kranzflechterin feiert den Allerheiligenumsatz ... [mehr...]