Von diesen vergriffenen Büchern haben wir noch vereinzelte, zum Teil signierte Restexemplare im Verlagskeller. Bei Interesse fragen Sie gerne nach bei vertrieb@limmatverlag.ch.

Diesem Volke ist jeder Tag ein Fest

Das volkskundliche Taschenbuch [34]

110 Seiten, Broschur, 31 Bilder // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
1. Aufl., September 2003
vergriffen
978-3-85791-443-0
Georg F Hoffmann

Diesem Volke ist jeder Tag ein Fest

Frankfurt um 1830 aus der Sicht eines Baslers

Georg Hoffmann weilte von 1828 bis 1831 in Frankfurt und berichtet, zurück in Basel, über das gesellschaftliche Leben in der damals für den Handel bekannten Stadt. Mit Ironie und stilistisch ambitioniert beschreibt er nicht nur das wichtigste Fest ... [mehr...]

Unter dem Siegel der Verschwiegenheit

Das volkskundliche Taschenbuch [32]

744 Seiten, Paperback, 100 s/w-Bilder und 14 farbige Abbildungen // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Februar 2003
SFr. 58.–, 39.50 €
vergriffen
978-3-85791-419-5
Charlotte L. Staehelin-Burckhardt

Unter dem Siegel der Verschwiegenheit

Aus den Tagebüchern einer Baslerin des Fin de Siècle 1877-1918

Die Tagebücher von Charlotte Staehelin-Burckhardt, in früher Jugend begonnen und bis ins reife Alter fortgesetzt, bieten ein erstaunliches Panoptikum von Alltag und Fest der Basler Gesellschaft um 1900. Getreulich schildert «Lolly» ihre Erlebnisse, Gefühle und Träume. [mehr...]

Marienkäfer und Kakerlaken

Das volkskundliche Taschenbuch [31]

288 Seiten, Broschur, 23 Abbildungen // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Februar 2003
SFr. 38.–, 42.– €
vergriffen
978-3-85791-418-8
Fritz Bär

Marienkäfer und Kakerlaken

Erinnerungen an eine bewegte Jugend 1919‒1941

Fritz Bärs autobiografischer Text beschreibt einfühlsam und anschaulich eine Jugend zunächst auf dem Land, im zürcherischen Säuliamt, später in der Kleinstadt Zug. Mit grosser Erinnerungsschärfe zeichnet er das damalige Alltagserleben eines Heranwachsenden, mit liebevollem Blick für prägnante ... [mehr...]

Frisch - fromm - fröhlich - frei

Das volkskundliche Taschenbuch [24]

96 Seiten, Broschur, ca. 20 farb. Abb., ca. 20 Fotos // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
März 2001
SFr. 28.–, 28.– €
vergriffen
978-3-85791-359-4
Robert E Zehnder

Frisch - fromm - fröhlich - frei

Ein Leben für das Turnen 1878-1953

[mehr...]

Die Tücken des Maultiers

Das volkskundliche Taschenbuch [21]

368 Seiten, Broschur, 59 Illustrationen
Januar 2000
SFr. 38.–, 22.50 €
vergriffen
978-3-85791-309-9
Hermann E. Löhnis

Die Tücken des Maultiers

Eine lange Reise durch Südamerika 1850-1853

Vier Jahre bereist Hermann E. Löhnis um die Mitte des 19. Jahrhunderts Südamerika. [mehr...]

Mich hat niemand gefragt
264 Seiten, gebunden
2., Aufl., Januar 2000
SFr. 34.–, 19.– € / eBook sFr. 19.90
exklusiv als E-Book erhältlich
978-3-85791-296-2

als ePub herunterladen

Dorothee Degen-Zimmermann

Mich hat niemand gefragt

Die Lebensgeschichte der Gertrud Mosimann

Gertrud Mosimann (1916-2001) hat von Anfang an schlechte Karten: Als uneheliches Kind kommt sie in Zürich zur Welt und wächst bei verschiedenen Pflegefamilien und in einem Heim auf. Und von Geburt an sieht sie fast nichts. [mehr...]

Kapuzinerleben

Das volkskundliche Taschenbuch [18]

440 Seiten, Paperback, 40 Fotos // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1999
vergriffen
978-3-85791-307-5
Matthäus Keust

Kapuzinerleben

Erinnerungen eines törichten Herzens

Die Lebensgeschichte eines «Bettelmönchs» aus dem letzten Jahrhundert. [mehr...]

Fieberschub und Saufgelage

Das volkskundliche Taschenbuch [19]

100 Seiten, Paperback, 20 Fotos // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1999
vergriffen
978-3-85791-308-2
Emil Wälti

Fieberschub und Saufgelage

Als Fremdenlegionär in Schwarzafrika 1894/95

Der junge Basler Emil Wälti nimmt 1894/95 an einer «Strafexpedition» gegen den schwarzen Herrscher Samory im Gebiet des Niger teil. [mehr...]

Zahn um Zahn
180 Seiten, Paperback, // Nur noch letzte RESTEXEMPLARE aus dem Verlagsarchiv, bitte wenden Sie sich an den Verlag.
Januar 1999
SFr. 58.–, 37.– €
vergriffen
978-3-85791-337-2
H. U. Steger

Zahn um Zahn

50 Jahre Weltgeschichte in Bildern

[mehr...]