Öppi-Romane / Öppi und Eva
Arnold Kübler

Öppi-Romane / Öppi und Eva

Öppi von Wasenwachs - Öppi der Student - Öppi und Eva - Öppi der Narr


Januar 1991
vergriffen
978-3-85791-182-8

Schlagworte

Literatur
     
Als Bildhauer und Zeichner gerät Öppi in eine neue Umgebung und trifft dort Eva, eine junge Frau aus dem Norden, verheiratet, aber durch den Krieg von ihrem Mann getrennt. Sie entdeckt in ihm den Besonderen und was die Hiesigen nicht bemerkt hatten: sene Fähigkeit sich auszudrücken, ein echter Künstler zu werden. Der einstige «Bub ohne Mutter» findet Liebe und Mütterliches in einem. Alles ist nicht einfach, alles ist verworren. Aber Evas Liebe ist grösser als die Widerstände.
Arnold Kübler

Arnold Kübler

Arnold Kübler, 1890,1983, studierte Geologie, war Bildhauer und Schauspieler. 1941 wurde er Chefredaktor der Kulturzeitschrift «DU». Neben seiner Zeitungsarbeit widmete er sich seinen vielen Talenten: Zeichnend beobachtete er seine Umgebung, hielt Reiseerinnerungen und Ausstellkungseindrücke fest. Im vorgerückten Alter kehrte er mit seinem literarischen Einmannkabarett auf die Bühne zurück. Die Öppi-Romane schrieb er neben seiner Berufsarbeit frühmorgens im Zürcher Bahnhofbuffet; sie erschienen erstmas in den Jahren 1943 bis 1964.

mehr...

Captcha

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit und teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Buch mit. Alle Rückmeldungen werden auch an den Autoren oder die Autorin weitergeleitet. Herzlichen Dank.