Die Bücher werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens (rückwärts) angezeigt.

Reden wir über das Sterben
160 Seiten, 11,5 x 19 cm, Klappenbroschur
2. Aufl., April 2020
SFr. 24.–, 22.– € / eBook sFr. 18.–
sofort lieferbar
978-3-85791-897-1

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Kathryn Schneider-Gurewitsch

Reden wir über das Sterben

Vermächtnis einer Ärztin und Patientin

Als Kathryn Schneider-Gurewitsch zum dritten Mal an Krebs erkrankt, weiss sie, dass er diesmal unheilbar ist. Es wird ihr klar, dass sie nicht mehr lange zu leben hat. [mehr...]

Ein Bruder lebenslänglich
256 Seiten, 13,5 x 20,8 cm, Pappband, gebunden
April 2020
SFr. 36.–, 36.– € / eBook sFr. 27.–
sofort lieferbar
978-3-85791-898-8

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Margrith Lin

Ein Bruder lebenslänglich

Vom Leben mit einem behinderten Geschwister

Im Jahr 1952 erkrankte der Bruder von Margrith Lin an einer tuberkulösen Meningitis, er war zweieinhalb Jahre alt. Bereits totgesagt, überlebte er seine schwere Krankheit, nach zwei Jahren Spital- und Kuraufenthalt kehrte der Bruder wieder nach Hause zurück: «körperlich geheilt dank neuzeitlichen ... [mehr...]