Dienstag, 19. Oktober 2021

Jeder Krüppel ein Superheld

Lesung im Rahmen von Literatur und Medizin

Uhrzeit: 08:30 Uhr

Universität Basel - online

W: medical-humanities.unibas.ch/de/lehre/literatur/


Literatur und Medizin findet im zweiten Bachelorjahr in drei vierstündigen Veranstaltungen statt. Namhafte Autorinnen und Autoren, die sich mit Krankheitsgeschichten, medizinischen Einrichtungen, Behandlungen oder Verfahren befassen, sind eingeladen, eine 45-minütige Lesung zu halten. Auf die Lesung folgen eine Diskussion zwischen der Autorin oder dem Autor und den Studierenden sowie kurze Vorträge eines Literaturwissenschaftlers und einer medizinischen Expertin. Nach jedem Beitrag wird im Plenum diskutiert.

Die Romane basieren in der Regel auf der eigenen Krankheitserfahrung als Patientin oder Patient, Arzt oder Ärztin oder auf der Erfahrung eines nahen Menschen, zum Beispiel eines Familienmitglieds.

Die Veranstaltung ist öffentlich und findet online statt.


Jeder Krüppel ein Superheld

Jeder Krüppel ein Superheld

Splitter aus dem Leben in der Exklusion