Sonntag, 27. November 2022

Lesen auf dem Berg mit Usama Al Shahmani

Das Unglück und die Rückkehr ins Glück

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Kurhaus Todtnau
Kurhausstrasse 18
79674 Todtnau

E: info@hochschwarzwald.de
W: www.schwarzwald-tourismus.info/veranstaltungen/literaturtage-lesen-auf-dem-berg-mit-usama-al-shahmani-9d2430c0e7

"Ich lebte im Irak als Schriftsteller unter Saddam Husseins Regime, eine grausame Diktatur und eine unendliche Kriegszeit. Ich hatte damals ein kritisches Theaterstück geschrieben, welches dazu führte, dass ich fliehen musste," sagte Usama Al Shahmani, geboren 1971 in Bagdad. Seine Flucht endete 2002 in der Schweiz. Er brachte sich selbst Deutsch bei und nahm jedes Arbeitsangebot an - auch und gerade, wenn es nichts mit seinem Studium oder seiner Schriftstellerei zu tun hatte. Die Schweiz ist jetzt seine Heimat: "Integration ist ein schönes Zeichen der Hoffnung und der Liebe zum Leben", bekennt Al Shahmani. Seine Romane schreibt er auf Deutsch. Sein dritter, den er in Todtnauberg vorstellt, heißt: "Der Vogel zweifelt nicht am Ort, zu dem er fliegt".