Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Es ist kalt in Brandenburg
Niklaus Meienberg

Es ist kalt in Brandenburg

Ein Hitler-Attentat
Aug. 2013
978-3-85791-721-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Maurice Bavaud, geboren 1916 in Neuenburg, technischer Zeichner und Theologiestudent, kam aus bescheidenen Verhältnissen. Der Vater war Pöstler, die Mutter führte einen Gemüseladen. [mehr]

Niklaus Meienbergs Enquête über den Landesverräter Ernst S. zählt zu den Klassikern der Schweizer Reportageliteratur. [mehr]

Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S. – DVD
Richard Dindo

Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S. – DVD

Ein Film von Richard Dindo nach dem Buch von Niklaus Meienberg
Aug. 2013
978-3-85791-720-2

per Post bestellen

Als 'Lackmusprobe' wurde 'Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S. ' 1976 bei der Uraufführung bezeichnet. [mehr]

Eiholz
Otto Scherer

Eiholz

Eine Kindheit im Zentrum der Welt
Sept. 2012
978-3-85791-478-2

per Post bestellen

Laut Hofchronik stehen auf dem 'Eiholz' 336 Birnbäume in 53 Sorten und 267 Apfelbäume in 45 Sorten. Die Mostbirnen werden von den Knechten vom Baum geschüttelt, der kleine Otti und seine Geschwister müssen auflesen helfen. [mehr]

Kurt Blum – Gegenlicht
Kurt Blum

Kurt Blum – Gegenlicht

Fotografien
Juni 2012
978-3-85791-671-7

per Post bestellen

Der in Bern geborene Kurt Blum (1922–2005) gehört zu den herausragenden Schweizer Fotografen der Nachkriegszeit. Neben Reportagen für illustrierte Zeitschriften schuf er ab den 1950er-Jahren immer auch freie künstlerische Arbeiten, die er in Ausstellungen ... [mehr]

C’est la vie

C’est la vie

Schweizer Pressebilder seit 1940
Jan. 2012
978-3-85791-655-7

per Post bestellen

Die Pressefotografie erlebte in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts einen grundlegenden Wandel. Bis in die 1950er-Jahre bildete die Fotoreportage die Königsdisziplin der Pressefotografie. [mehr]

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht
Jeannot Bürgi

Lochhansi oder Wie man böse Buben macht

Eine Kindheit aus der Innerschweiz
Mai 2011
978-3-85791-627-4

per Post bestellen

als ePub herunterladen

1939 – Landesausstellung: Unweit des Festgeländes in Zürich wird an einem Spätsommerabend ein Säugling in einer Kartonschachtel aufgefunden. Das Findelkind kommt zur städtischen Fürsorge und wird Jahre später von einem kinderlosen Ehepaar aus ... [mehr]

Alles wird besser
Hans Steiner

Alles wird besser

Fotografien 1930-1960
Febr. 2011
978-3-85791-621-2

Der Berner Fotograf Hans Steiner (1907‒1962) hat ein umfangreiches und vielfältiges Werk hinterlassen, das erst jetzt wieder entdeckt wird. Schon in den 1930er-Jahren hatte er viel Erfolg mit seinen Reportagen, in denen er über die kleinen und grossen ... [mehr]

Tausend Blicke - Kinderporträts von Emil Brunner aus dem Bündner Oberland 1943/44
Emil Brunner

Tausend Blicke - Kinderporträts von Emil Brunner aus dem Bündner Oberland 1943/44

Mit Erinnerungen der Porträtierten
Dez. 2009
978-3-85791-410-2

per Post bestellen

Der Pressefotograf Emil Brunner war nicht nur ein weit gereister Reporter, er hatte sich auch den Blick für das Nahe bewahrt. Während des Zweiten Weltkriegs fotografierte er in elf Gemeinden im Bündner Oberland Leute, besonders Kinder. [mehr]

Aufbruch in die Gegenwart
Dieter Bachmann (Hg.)

Aufbruch in die Gegenwart

Die Schweiz in Fotografien 1840-1960 / La Suisse en photographies 1840-1960 / La Svizzera in fotografie 1840-1960. Mit Fotografien u.a. von Theo Frey, Jakob Tuggener, Gotthard Schuh, Walter Mittelholzer, Ernst Brunner, Christian Schiefer, Albert Steiner,
Okt. 2009
978-3-85791-593-2

per Post bestellen

Die Sammlung Herzog im Landesmuseum Zürich dokumentiert auf einmalige Weise Wachsen und Werden der modernen Schweiz. Die wertvollen, grossteils raren Fotografien decken ein Jahrhundert ab, weisen auf die Ursprünge zurück, zeigen Schritt für Schritt, ... [mehr]