Weggehen ist nicht so einfach
Marianne Pletscher

Weggehen ist nicht so einfach

Gewalt gegen Frauen in der Schweiz. Gespräche und Informationen

156 Seiten
2., nachgeführte u. erg. Neuaufl., Januar 1985
vergriffen
978-3-85791-011-1
     
Marianne Pletscher

Marianne Pletscher

Marianne Pletscher, geboren 1946, aufgewachsen in Zürich. Studium in Zürich und den USA. Seit den 1980er Jahren Regisseurin von Dokumentarfilmen, vor allem zu sozialen Themen. Zuvor Reporterin, Auslandkorrespondentin und Produzentin für das Schweizer Fernsehen. Dozentin für Dokumentarfilm in Zürich und Bern sowie in Nepal, Sri Lanka und Kuba.

mehr...

Wann Was Wo
26. Sept. 20
19:00 Uhr
90plus
Lesung und Gespräch mit Marianne Pletscher
Zoberschtobekultur
8006 Zürich
 
Captcha

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit und teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Buch mit. Alle Rückmeldungen werden auch an den Autoren oder die Autorin weitergeleitet. Herzlichen Dank.