Staatsräson
112 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Titel der Originalausgabe: «L'Oiselier»
Oktober 2021
Ca. SFr. 28.–, 24.– €
Aus dem Französischen von Yves Raeber
978-3-03926-019-5
Daniel de Roulet

Staatsräson

Roman

Eine fiktive Recherche von Niklaus Meienberg zu historischen Tatsachen [mehr...]

Bewegung tut gut – Rote Fabrik
Broschur, 448 Seiten, etwa 380 Fotos, Dokumente und Abbildungen farbig und schwarz-weiss
September 2021
SFr. 46.–, 46.– €
sofort lieferbar
978-3-03926-008-9

per Post bestellen

Interessengruppe Rote Fabrik (Hg.)

Bewegung tut gut – Rote Fabrik

Mitten in der Jugendrevolte wurde 1980 die Rote Fabrik in Zürich eröffnet. Dieses Buch blickt zurück auf die Vorgeschichte und erzählt die Geschichte von Zürichs Alternativkultur bis heute, die mit Widerstand beginnt und mit der Etablierung eines neuen Kulturverständnisses endet, zu dessen Symbol die Rote Fabrik wurde. [mehr...]

Schneesturm im Hochsommer
256 Seiten, Leinen bedruckt
September 2021
SFr. 28.–, 24.– €
sofort lieferbar
978-3-03926-021-8

per Post bestellen

Meinrad Inglin

Schneesturm im Hochsommer

Erzählungen

Meinrad Inglin ist einer der bekanntesten Unbekannten, seinen Namen kennen fast alle, seine Werke die wenigsten. Dabei ist er ein grosser Könner in einem grossen Spektrum unterschiedlicher literarischer Genres, stilistisch abwechslungsreich und sprachlich wohlkomponiert [mehr...]

Wenn Sie kein Feigling sind, Herr Pfarrer
256 Seiten, gebunden
September 2021
SFr. 34.–, 29.– €
sofort lieferbar
978-3-03926-017-1

per Post bestellen

Suzann-Viola Renninger

Wenn Sie kein Feigling sind, Herr Pfarrer

Werner Kriesi hilft sterben

Werner Kriesi, Pfarrer, Freitodbegleiter seit über 20 Jahren [mehr...]

Die Bührle Saga
184 Seiten, Broschur, 75 Fotos und Dokumente
3., ergänzte Neuausgabe, September 2021
SFr. 28.–, 28.– €
sofort lieferbar
978-3-03926-026-3

per Post bestellen

Res Strehle, Jürg Wildberger, Dölf Duttweiler, Ruedi Christen, Rosa Lichtenstein

Die Bührle Saga

Festschrift für einen Waffenindustriellen, der zum selbstlosen Kunstmäzen wurde

Gewidmet dem Gründer der Werkzeugmaschinenfabrik Oerlikon und Kunstmäzen Emil Georg Bührle, seinen Nachkommen in der dritten Generation sowie allen Neidern und Kulturpilgern [mehr...]