Sie sehen unsere Titel in der Folge Ihres Erscheinens (rückwärts).

Sturz in die Sonne
192 Seiten, Leinen bedruckt, Titel der Originalausgabe: «Présence de la mort», Éditions Georg, Genève 1922.
3. Aufl., Mai 2023
SFr. 30.–, 26.– € / eBook sFr. 25.–
sofort lieferbar
978-3-03926-055-3

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Charles Ferdinand Ramuz

Sturz in die Sonne

Roman

Am Anfang steht eine wissenschaftliche Entdeckung: Wegen eines Unfalls im Gravitationssystem stürzt die Erde in die Sonne zurück. «Es wird immer heisser werden, und schnell wird alles sterben», schreibt C. F. Ramuz lakonisch dazu. [mehr...]

Denk an die Tage und Nächte
200 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
März 2023
SFr. 28.–, 24.– € / eBook sFr. 23.–
sofort lieferbar
Titel der Originalausgaben:«Ritratti levati dall'ombra», Edizioni Casagrande Bellinzona 2013 und «Con il foglio sulle ginocchia», id., 2020
978-3-03926-053-9

per Post bestellen

als ePub herunterladen

Pietro De Marchi

Denk an die Tage und Nächte

Erzählungen

In allem sucht der Autor nach dem, was im Schatten geblieben ist, und er findet es in den Splittern der Wahrnehmung, in den «Falten der Zeit». Er lässt die Dinge sprechen und fügt sie zu einem lyrischen Kosmos. Wo die Grenze zum wirklich Erlebten verläuft, bleibt auf faszinierende ungreifbar, es ist gelebte Poesie. [mehr...]

In Zürich, auf dem Mond
176 Seiten, gebunden, 50 Fotos
Oktober 2022
SFr. 32.–, 29.– €
sofort lieferbar
Titel der Originalausgabe: «A Zurigo sulla luna. Dodici mesi in Paradeplatz», Gabriele Capelli Editore, Mendrisio 2021
978-3-03926-043-0

per Post bestellen

Yari Bernasconi, Andrea Fazioli

In Zürich, auf dem Mond

Zwölf Monate am Paradeplatz

Was ist ein Platz? Die Tessiner Autoren Andrea Fazioli und Yari Bernasconi sind dieser Frage an einem der markantesten Orte Zürichs nachgegangen: dem Paradeplatz, dem Nervenzentrum der Schweizer Finanz­welt. [mehr...]